Das OK steht für Ohne Kontakt. Die kontaktlose Rugbyform hat sich aus Trainingspielen entwickelt, dennoch beinhaltet es die grundsätzlichen Spielzüge von Rugby.
OK Rugby ist Freizeitsport pur, hat einfache Regeln und ermöglicht eine neue Sportart unkompliziert und schnell auszuprobieren.
Die Einfachheit und der Spaß am Spiel hat bereits viele Mitspieler angezogen, die zuvor noch nie Rugby gespielt haben. Die Frauen und Männer treffen sich ganzjährig einmal pro Woche zum gemeinsamen Spiel.
Interessierte können sich unter
okrugbyle@web.de zum Schnuppern anmelden.

Montag, 25. Juni 2012

Weiterbildung als Rugby-Trainer für Kinder

Im Frühjahr 2012 konnte dank José und James an drei Wochenenden eine Weiterbildung als Rugby-Trainer für Kinder veranstaltet werden. Daran nahmen einige unserer Vereinsmitglieder und auch Lehramtssportstudenten der Universität Leipzig teil. Im Kurs wurden die Planung und Durchführung von Übungsstunden trainiert. Im Anschluss daran durften die Teilnehmer ihre neuen Fähigkeiten an kurzen Trainingseinheiten am Dienstagabend ausprobieren. Insgesamt hat es allen viel Spaß gemacht und sicherlich einen guten Einblick in das "Trainer sein" gegeben. Einen ersten Einsatz werden die Teilnehmer bei Schul- und Kindergartensportfesten im Verlaufe des Sommers in Leipzig haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen